ERSTBEZUG:::Hochwertige Wohnung mit moderner Einbauküche und Südbalkon:::

723 €
Kaltmiete
910 €
Warmmiete
85 m²
Wohnfläche
3
Zimmer
immobilien.de Nr.: 7364957 Objektnummer: 1765 (1/1765)
Schlafzimmer
Wohnzimmer
Küche mit Einbauküche und Zugang zum Balkon
moderne Einbauküche
Kinderzimmer
modern gefliestes Bad mit Wanne und Dusche
Südbalkon

Preise & Kosten

Kaltmiete 723 €
Warmmiete 910 €
Nebenkosten 187 €
Heizkosten enthalten Ja
Kaution 1.446 €

Größe & Zustand

Wohnfläche 85 m²
Zimmer 3
Baujahr 1910
Verfügbar ab keine Angabe
Zustand Erstbezug

Energie

Heizungsart Zentralheizung
Energieträger/Befeuerung Gas

Objektbeschreibung

Das Altbauobjekt wurde von Grund auf hochwertig saniert. Alle Wohnungen sind mit Echtholzparkett, modernen großflächigen Fliesen in den Bädern, weißen Innentüren, glatt verputzten Wänden sowie Balkone ausgestattet. Besichtigungen können ab sofort unter 0371 - 909 72 72; 0172 - 64 84 451 oder christian@immo-fuchs.de vereinbart werden.

Ausstattung

Inserat befindet sich im Stockwerk 1
 
Küche Einbauküche
Bad Dusche, Wanne
Boden Fliesen, Parkett
- hochwertige Einbauküche mit allen elektronischen Geräten
- Echtholzparkett in allen Wohnräumen
- Bad mit Dusche / Echtglasduschabtrennung, Badewanne sowie Waschtisch mit Unterschrank
- separates WC mit Waschbecken
- Jura-Steinfliesen im Bad und im Flur
- Abstellraum auf halber Etage
- Waschmaschinenanschluss im gemeinschaftlich genutzten Wäsche- und Trockenraum

Objektstandort

09119 Chemnitz - Sachsen

Lage des Objektes

Der Chemnitzer Stadtteil Kapellenberg entstand 1992/93 nach einem Beschluss des Stadtrats im Zuge der Neugliederung der Stadtteile. Er ist benannt nach der gleichnamigen 331,1 m hohen Erhebung zwischen dem Chemnitzfluss und der Stollberger Straße. An diesen nur rund 1,1 km² großen Stadtteil grenzt die Chemnitzer Innenstadt und die Stadtteile Altchemnitz, Helbersdorf, Kappel und Kaßberg. Hier befindet sich der nördliche Teil des Stadtparks, der hier seinen historischen Anfang nahm, die „Villa Esche“ an der Haydnstraße, die im Jahr 2002 eingeweihte Synagoge der Jüdischen Gemeinde Chemnitz an der Stollberger Straße sowie das Museum für sächsische Fahrzeuge in den historischen Stern-Garagen an der Zwickauer Straße. Auf der durch Kapellenberg führenden Stollberger Straße fährt die Straßenbahnlinie 4 der CVAG. An der Neefestraße, die hier vor dem Umbau der Kappler Drehe noch den Status einer Bundesstraße (B 173) hatte, befindet sich der Haltepunkt Chemnitz Mitte (vorm. Nikolai-Bahnhof).

Anbieter kontaktieren

Anbieter

Immotreff
Walter-Oertel-Str. 24
09112 Chemnitz
Weitere Anbieterdaten

Kontakt

Telefon +49 371 9097272
Mobil +49 172 6484451
Fax +49 371 9097292
Website www.immotreff-chemnitz.de

Ansprechpartner/in

Christian Schmidt