Baugrundstück mit Blick auf das Hummelshainer Schloss

20.000 €
Kaufpreis
immobilien.de Nr.: 7275509 Objektnummer: BG HH 2020
altes Schloß
Schlosspark
Kirche_Hummelshain

Preise & Kosten

Kaufpreis 20.000 €
Nebenkosten keine Angabe
Maklerprovison Bei Kauf : 3.570 EUR incl. Mwst.

Größe & Zustand

Grundstücksfläche 468 m²
Fläche teilbar ab 468 m²
Verfügbar ab keine Angabe

Energie

Energieausweistyp Bedarfsausweis

Objektbeschreibung

Hummelshain und Schmölln sind vermutlich mit der Rodung der Waldgebiete um das Jahr 1000 entstanden. Hummelshain ist unter den Orten der Umgebung jünger und die urkundliche Ersterwähnung liegt von 1349/50 vor.[2] Die Region um Hummelshain stand bis zum 14. Jahrhundert unter der Herrschaft der Grafen von Weimar-Orlamünde. Danach folgten die Markgrafen von Meißen auch als Thüringer Landgrafen, die sich nach der Stammburg Wettin nannten. Sie waren bis in das 20. Jahrhundert Herren über das Gebiet um Hummelshain. Zu Beginn ihrer Herrschaft legten sie einen fürstlichen Jagdhof an. Der Bau der Jagdanlage Rieseneck im 17. und 18. Jahrhundert wurde zum Kulturdenkmal und einem Freilichtmuseum zur Jagdgeschichte. Es folgten dann weitere Änderungen und Bauten.[3] Das Neue Jagdschloss Hummelshain wurde als eines der letzten Schlösser 1880 geplant und im Neorenaissancestil errichtet. Der Turm des Schlosses hat eine Höhe von 48 Metern und ist weithin sichtbar.

Das Grundstück ist nach Süden geneigt und liegt in Blickentfernung zum Schloss.
Bei Bebauung ist eine vollbiologische Kläranlage erforderlich.
Erdgas-, Wasser-, Abwasser- und Elektroanschlüsse liegen am Grundstück an.
Das Grundstück eignet sich vorzüglich für den Bau eines Stadtvillen-Einfamilienhauses.

Besichtigungen können ab sofort über das Maklerbüro vereinbart werden.
Zur Kontaktaufnahme füllen Sie bitte das ausführliche Kontaktformular von dieser Angebotsseite aus.

Weitere Objekte in gewünschter Lage finden Sie unter https://www.immobilien.de/whitelabel/agentlisting/394009.html

Eingrenzende Angebote an verfügbaren Kauf- oder Mietobjekten, Details zu Objekten und Besichtigungstermine erhalten Sie per Email unter post@immomobil.com.
Büro vormittags: Tel: 036428-61512; Fax: 036428-54453

Sonstige Informationen


2018

Weitere Objekte in gewünschter Lage finden Sie unter www.immomobil.com
Eingrenzende Angebote an verfügbaren Kauf- oder Mietobjekten, Details zu Objekten und Besichtigungstermine erhalten Sie per e-mail unter post@immomobil.com.
Büro vormittags: Tel: 036428-61512, Fax: 036428-54453, post@immomobil.com, skype: immomobil


Zur Kontaktaufnahme füllen Sie bitte das ausführliche Kontaktformular von dieser Angebotsseite aus.
Die Objektvermittlung ist für den Käufer provisionspflichtig.
Der Käufer zahlt bei Kauf an das Immobilienbüro eine Vermittlungsprovision i.H.v. 3.570,- EUR incl. Mwst.

Besichtigungen mit Käufern können ab sofort über das Maklerbüro vereinbart werden.

Objektstandort

07768 Hummelshain

Lage des Objektes

Die Ortschaft liegt im Süden des Saale-Holzland-Kreises und ist Teil der Verwaltungsgemeinschaft Südliches Saaletal. Benachbarte Orte sind im Nordwesten Groß- und Kleineutersdorf, Lindig sowie der Ortsteil Schmölln, im Nordosten Trockenborn-Wolfersdorf, im Südosten Lichtenau und Neustadt an der Orla, im Süden Langendembach und im Westen Orlamünde. Durch den Ort führt von Ost nach West die Landesstraße L 1110 (Kahla - Neustadt an der Orla), in der Ortsmitte zweigt die L 1111 nach Nordosten in Richtung Trockenborn ab. Im Osten des Ortes zweigt ein ausgebauter Waldweg von der L 1110 in südlicher Richtung nach Langendembach ab.

Anbieter kontaktieren

Anbieter

IMMOMOBIL, Ihr mobiler Immobilienservice
Hauptstraße 37
07646 Mörsdorf
Weitere Anbieterdaten

Kontakt

Telefon +49 36428 61512
Fax +49 36428 54453
Website www.immomobil.com

Ansprechpartner/in

Herr Dipl.-Ing. Matthias W. Krauß