VERMIETUNGSSTART - ERSTBEZUG NACH KOMPLETTSANIERUNG

550 €
Kaltmiete
550 €
Kaltmiete (netto)
760 €
Warmmiete
84,37 m²
Wohnfläche
4
Zimmer
immobilien.de Nr.: 7131914 Objektnummer: 1574 (1/1574)
offene Wohnküche
Wohnbereich mit Zugang zur sonnigen Terrasse
Diele
Schlafzimmer
Kinderzimmer
Kinderzimmer II
Tageslichtbad
Badansicht II
Badansicht III
Abstellraum am Flur

Preise & Kosten

Kaltmiete 550 €
Kaltmiete (netto) 550 €
Warmmiete 760 €
Nebenkosten 210 €
Heizkosten enthalten Ja
Kaution 1.100 €
Stellplatz Carport Miete 40 €

Größe & Zustand

Wohnfläche 84,37 m²
Zimmer 4
Baujahr 1910
Verfügbar ab keine Angabe
Zustand Erstbezug

Energie

Heizungsart Zentralheizung, Fußbodenheizung

Objektbeschreibung

Ab sofort startet die Vermietung für 11 traumhafte Mietwohnungen in Glauchau. Das Altbauobjekt in der Otto-Schimmel-Straße 11 wird derzeit von Grund auf hochwertig saniert. Alle Wohnungen werden mit Parkettfußboden und Bodenfliesen, Fußbodenheizung, weißen Innentüren, glatt verputzten Wänden sowie Balkone ausgestattet. Besichtigungen können ab sofort unter 0371 - 909 72 72; 0172 - 64 84 451 oder christian@immo-fuchs.de vereinbart werden.

Ausstattung

Inserat befindet sich im Stockwerk 0
 
Küche Offene Küche
Bad Dusche, Wanne, Fenster
Boden Fliesen, Parkett
Carport 1
- Fußbodenheizung
- Echtholzparkett in allen Wohnräumen
- modern geflieste Bäder mit Wanne und Dusche
- glatt verputzte Innenwände
- weiße Innentüren
- sonnige Terrasse
- Downlights in Flur und Bad

Sonstige Informationen

Baufertigstellung des Objektes wird im April 2020 sein.

Objektstandort

Otto-Schimmel-Straße 11
08371 Glauchau - Sachsen

Lage des Objektes

Glauchau ist eine Große Kreisstadt im sächsischen Landkreis Zwickau. Im ehemaligen Landkreis Chemnitzer Land war sie Kreisstadt. Die Stadt hatte ihre Blüte zur Zeit der Hochindustrialisierung in Deutschland und war ein bedeutender Standort der Textilindustrie. Glauchau ist über die zwei Anschlussstellen Glauchau Ost und Glauchau West an die nördlich entlangführende A 4 angebunden. Von Südwesten nach Nordosten wird die Stadt außerdem von der Bundesstraße 175 durchquert. Diese ist zwischen der Unterstadt und dem Anschluss Glauchau Ost der A 4 bereits vor dem Zweiten Weltkrieg gebaut worden, heute ist sie vierspurig. Ein weiterer vierspuriger Ausbau nach Zwickau-Mosel zur B 93 ist vorgesehen.
Die Stadt liegt an der Bahnstrecke Dresden–Werdau, einem Teilstück der sogenannten Sachsen-Franken-Magistrale. Diese wird im Einstundentakt von den Regionalexpress-Zügen der Linie RE 3 Dresden–Hof sowie der im gleichen Rhythmus verkehrenden Regionalbahnlinie RB 30 Dresden–Zwickau bedient. Von der Bahnstrecke zweigt die Mitte-Deutschland-Verbindung nach Erfurt ab, auf der RE-Züge im Zweistundentakt verkehren. Zudem besteht eine RB-Verbindung nach Gößnitz mit Anschluss nach Leipzig, ebenfalls im Zweistundentakt. Außerdem besteht die Möglichkeit, mit der City-Bahn nach Stollberg im Erzgebirge zu fahren. In Glauchau gibt es mit dem Bahnhof Glauchau (Sachs) und dem Haltepunkt Glauchau-Schönbörnchen zwei Stationen.
Der nächstgelegene internationale Flughafen ist der in Leipzig/Halle. Der 20 km entfernte Leipzig-Altenburg Airport fertigt seit 2011 keine Linienflüge mehr ab.

Anbieter kontaktieren

Anbieter

Immotreff
Walter-Oertel-Str. 24
09112 Chemnitz
Weitere Anbieterdaten

Kontakt

Telefon +49 371 9097272
Mobil +49 172 6484451
Fax +49 371 9097292
Website www.immotreff-chemnitz.de

Ansprechpartner/in

Christian Schmidt