Phantastischer Rundumblick über Radeberg

542.000 €
Kaufpreis
181,64 m²
Wohnfläche
5
Zimmer
immobilien.de Nr.: 6760228 Objektnummer: 01454-ETW-04092018_7
Über den Dächern der Stadt
Arbeitszimmerbeispiel
Badbeispiel
Dielenbeispiel
Küchenbeispiel
Schlafzimmerbeispiel
Wohnzimmerbeispiel
Ansicht Nord
Ansicht Süd MFH
WE7_3OG
Maisonette_2.Ebene
Blick gen Süden

Preise & Kosten

Kaufpreis 542.000 €
Nebenkosten keine Angabe
Kaufpreis pro m² 2984 €
Stellplatz Freiplatz Kaufpreis 7.900 €

Größe & Zustand

Wohnfläche 181,64 m²
Zimmer 5
Baujahr 2019
Verfügbar ab keine Angabe
Zustand Projektiert

Energie

Heizungsart Zentralheizung, Fußbodenheizung
Energieträger/Befeuerung Gas

Objektbeschreibung

Diese Wohnung lässt keine Wünsche offen. Die Raumgestaltung zum einen und die großzügige Terrasse werden Sie begeistern. Sie werden an schönen Tagen zum ausgiebigen Frühstück und zu gemütlichen Weinstunden an lauen Abenden diese Freifläche genießen und nicht mehr missen wollen. Sie leben im wahrsten Sinne des Wortes über den Dächern der Stadt. Und wenn es das Wetter mal nicht zulässt, die Terrasse zu nutzen, dann verbringen Sie die Zeit entweder in der Galerie in der zweiten Ebene oder im geräumigen Wohn- und Essbereich in der ersten Ebene. In jedem Falle werden Sie Ihre Wohnung lieben.
Und wenn der Einkauf mal wieder zu viel ist - nutzen Sie den Aufzug an Stelle der Treppe.

Ausstattung

Anzahl der Etagen im Haus 4
 
Balkone 1
Terrassen 1
Fahrstuhl
- großzügige Terrasse (Südausrichtung)
- Bad mit Fenster
- großzügige Raumaufteilung
- PKW-Stellplatz im Innenhof
- gemeinsame Fahrradbox

Wohnfläche:

- Wohnzimmer m. offener Küche: 43,01m²
- Kinderzimmer: 13,63m² und 14,82m²
- Schlafzimmer: 24,34m²
- Galerie: 40,53
- Bad: 11,05m²
- Flur: 5,81m²
- Balkon: 8,25m²
- Terrasse: 61,92m²

Objektstandort

01454 Radeberg

Lage des Objektes

Die große Kreisstadt Radeberg wird umrahmt vom ausgedehnten Waldgebiet der Dresdner Heide im Westen und den Ausläufern des Lausitzer Berglands im Norden und Osten.
Radeberg blickt auf eine fast 800-jährige Geschichte zurück. Silberfunde und Salpeterabbau förderten im Mittelalter die Stadtentwicklung. Die frühe Anbindung an die Eisenbahnlinie nach Dresden im Jahr 1845 führte zum raschen Anwachsen von Industrieansiedlungen. 1872 wurde die bekannte Exportbierbrauerei gegründet und bis zur Wende prägte die Produktion von Fernsehgeräten die städtische Wirtschaft.
Radeberg selbst hat in den vergangenen Jahren einen rasanten Zuzug vor allem von Dresdnern erfahren. Die Einwohnerzahl liegt mittlerweile bei ca. 19.000. Es ist spürbar, dass viele jüngere Leute das Stadtbild prägen. Dies wird auch an der weiteren Entwicklung der Stadt nicht spurlos vorbeigehen.

Nur ca. 100 Meter vom Radeberger Marktplatz entfernt wird das Mehrfamilienhauses entstehen. Somit kommen Sie in den Genuß der Vorzüge einer optimalen Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten, medizinischem Dienst, Kita, Schule und Gastronomie.
Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Dresden oder in umliegende Naherholungsgebiete fahren will, der kann dies vom wenige Minuten entfernten Bahnhof oder Busbahnhof Radebergs tun.
Mit dem PKW beträgt die Fahrzeit zur Autobahn A4 (Anschlussstelle Radeberg/Ottendorf-Okrilla) ca. 8 Minuten, nach Pirna über die Umgehungsstraße ca. 20 Minuten.

Anbieter kontaktieren

Anbieter

Immolounge GmbH
Am Waldschlösschen 4
01099 Dresden
Weitere Anbieterdaten

Kontakt

Telefon +49 351 41 88 55 20
Mobil +49 160 90241229
Fax +49 351 41 88 55 21
Website www.immolounge.de

Ansprechpartner/in

Herr Peter Schwibs