Landgenuss zwischen Salzwedel und Gardelegen

45.000 €
Kaufpreis
78,11 m²
Wohnfläche
3
Zimmer
immobilien.de Nr.: 6482626 Objektnummer: 21266
charmant und altmarktypisch
eingefriedete Grünflächen
Hofseitiger Eingang
Das Stallgebäude
Die Toreinfahrt
sonnenverwöhnter Wohnraum
Ein rustikaler Kachelofen
hier, der gute alte Terrazzofussboden
mit Charme der guten alten Zeit
Ausblick in die Weite

Preise & Kosten

Kaufpreis 45.000 €
Nebenkosten keine Angabe

Größe & Zustand

Wohnfläche 78,11 m²
Grundstücksfläche 1.634 m²
Zimmer 3
Baujahr 1930
Verfügbar ab 12.04.18

Objektbeschreibung

Wer die grüne Idylle und einen sonnigen Hof sucht, dazu noch eine gute Verkehrsanbindung wünscht, der hat sie hiermit gefunden. Zwischen Gardelegen und Salzwedel (B71) an einer verkehrsberuhigten Landstraße begegnet uns diese charmante Doppelhaushälfte mit Toreinfahrt zum Sonnenhof. Ausgerichtet für das Leben auf dem Lande mit Stallungen und Grünflächen zum Anlegen eines Genussgartens und zur Kleintierhaltung. Der Wohnbereich im EG verfügt über 3 Zimmer nebst Küche und Duschbad. Der dazugehörige Dachboden ist nicht ausgebaut. Die Beheizung des Hauses übernimmt eine Gaszentralheizung (1994) und zusätzlich ein rustikaler Kachelofen in einem der Wohnräume. Dach, Fenster und Heizung wurden im Jahr 1994 modernisiert. In den Räumen ist der Charme der guten alten Zeit noch erhalten geblieben. Gewisse Details wie z.B. der Terrazzofussboden oder die Türgestaltung in der Küche erinnern uns daran. Kaufen Sie sich einen Teil der Geschichte und leben hier Ihren Stil. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Besuchen Sie unsere Homepage www.schrade-immo.de !

Ausstattung

 
Bad Dusche
Auffahrt, Außenjalousien, Dachboden, einf.Holzböden, Garage, Garten, gefliestes Bad m. Dusche, Isolierglasfenster, Kachelofen, Nebengelass, öffentl. Kanalisation, öffentl. Trinkwassernetz, Stromanschluss, Tageslichtbad, Zaun, Zentralheizung (Gas)

Sonstige Informationen

Energiebedarf:396,80 kWh/(m²-a) lt. Energiebedarfsausweis vom 12.12.2016
Baujahr Wärmeerzeuger: 1994
Baujahr Gebäude: 1930
Energieträger: Erdgas

Objektstandort

38486 Winterfeld

Lage des Objektes

Durch die Lage an der B 71 ist der Ort verkehrstechnisch gut erschlossen. Das Vereinsleben wird in Winterfeld sehr groß geschrieben. Nahezu 300 Bürger sind Mitglieder in Vereinen. Durch Ansiedlung mehrerer Handwerksbetriebe, des Handels und besonders des Baugewerbes haben viele Bürger einen Arbeitsplatz erhalten. Direkt an der Bundesstraße liegen zwei modernisierte und gepflegte Hotels mit ausgezeichneter Küche.

Weitere Angebote erwarten Ihren Besuch auf unserer Homepage unter www.schrade-immo.de !

Achtung ! Achtung !
Weitere Informationen senden wir nur an vollständig ausgefüllte Anfragen ( Name, Anschrift, Telefonnummer). Jedoch am schnellsten geht´s per Telefon. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Anbieter kontaktieren

Anbieter

Schrade Immobilien
Große Brüderstr. 16
39615 Seehausen

Kontakt

Fax 039386-9 29 78
Website www.schrade-immo.de

Ansprechpartner/in

Hans-Georg Schrade