immobilien.de Nr.: 6256911 Objektnummer: PZ004

Neubau einer Doppelhaushälfte

297.500 €
Kaufpreis
118 m²
Wohnfläche
4
Zimmer
Bild

Preise & Kosten

Kaufpreis 297.500 €
Nebenkosten keine Angabe

Größe & Zustand

Wohnfläche 118 m²
Grundstücksfläche 260 m²
Zimmer 4
Baujahr 2018-2019
Verfügbar ab nach Absprache
Zustand Neubau

Energie

Energietyp KfW-55
Heizungsart Fußbodenheizung
Energieträger/Befeuerung Erdwärme

Objektbeschreibung

Neubau einer modernen Doppelhaushälfte mit besondere architektonische Gestaltung.

Ausstattung

 
Bad 1
Das geplante Haus ist 1,5-geschossig. Da mit dem Bau noch nicht begonnen wurde, besteht für Sie die Möglichkeit, sich aktiv in die Gestaltung der Räume einzubringen und nach Ihren Wünschen aufzuteilen.
Die beigefügten Grundrisse spiegeln das Grundkonzept wieder, wofür eine genehmigte Bauvoranfrage existiert.
Der dargestellte Keller ist im Angebotspreis nicht enthalten, kann aber auf Wunsch auch ermöglicht werden.
Weitere Details zum Objekt können der oben beigefügten Bauleistungsbeschreibung entnommen werden.

Besondere Ausstattungsmerkmale:

• Fenster 3 - fach verglast mit elektrischen Rollläden
• Komplett Fußbodenheizung
• Niedrige Energiekosten durch Erdwärme (Wärmepumpe)
• KfW 55
• Fassade teilweise geklinkert, teilweise WDVS

Optionale Austattung:

• Keller, Preis auf Anfrage

Objektstandort

47495 Rheinberg

Lage des Objektes

Schöne Lage am ruhigen Stadtrand von Rheinberg im Ortsteil Ossenberg. Die Entfernung zum Stadtzentrum und zu den weiterführenden Schulen beträgt ca. 5 km. Der Rhein ist Fußläufig innerhalb weniger Minuten erreichbar und bietet damit eine hervorragende Möglichkeit zu entspannten Spaziergängen im grünen. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind ebenfalls schnell erreichbar.

Besonders hervorzuheben ist die exzellente Autobahnanbindung über die A 57, Anschlussstelle Rheinberg und damit eine schnelle Anbindung an das Ruhrgebiet und weitere Ballungsräume.

Anbieter kontaktieren

Anbieter

PZ-Bau GmbH
Neuer Wall 2
47441 Moers

Kontakt

Telefon 02841 3683082
Fax 02841 3683086

Ansprechpartner/in

Peter van Zandvoort