Grundstück in Groß Laasch bei Ludwigslust mit Lagerhalle

19.900 €
Kaufpreis
immobilien.de Nr.: 6600151 Objektnummer: DL945
Ansicht vorn
Hofplatz
Giebel rechts
Blick von hinten
Giebel
großer Lagerraum links
großer Lagerraum links
Lagerraum rechts
Lagerraum rechts
ehemaliges Büro
Amselweg
Zufahrt
Amselweg Groß Laasch
www.arnewulf.de

Preise & Kosten

Kaufpreis 19.900 €
Nebenkosten keine Angabe
Maklerprovison 2570 EUR incl. Mwst.

Größe & Zustand

Grundstücksfläche 481 m²
Verfügbar ab keine Angabe

Objektbeschreibung

Das Grundstück befindet sich im Zentrum von Groß Laasch. Es ist mit einer massiven Lagerhalle mit zwei Lagerräumen und einem Sozialtrakt bebaut.
Das Objekt ist sanierungsbedürftig.
In der Nachbarschaft befinden sich Wohngebäude.

Sonstige Informationen

Der Makler ist kein Experte im öffentlich rechtlichen Baurecht und kann dementsprechend keine Gewähr für die Bebaubarkeit des Gundstückes generell und im Hinblick auf das konkrete Bauvorhaben des Interessenten übernehmen. Der Makler rät dringend dem Interessenten, sich vor Erwerb des Grundstückes, selbst beim Bauamt und weiteren Entscheidungsträgern zu erkundigen , ggf. durch Einschaltung eines qualifizierten Architekten.

Gerne stehen wir Ihnen als regionale Partner der Sparkasse Parchim-Lübz, der AXA Bank AG , BHW Bank AG, der Wüstenrot Bausparkasse AG und DSL Bank AG bei der Finanzierung Ihres Vorhabens zur Seite.
unter Reg.Nr. D-W-185-HUW6-88 registrierter Immobiliardarlehensvermittler gem. § 34i GewO bei der IHK zu Schwerin,Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin

Weitere interessante Immobilienangebote finden Sie unter www.arnewulf.de .

Objektstandort

19288 Groß Laasch

Lage des Objektes

Ersterwähnung 1229 als „Laceke“. Nach Aufzeichnung der Kirchenchronik gab es bereits 1229 eine Kirche in Groß Laasch. Heute findet man in Groß Laasch einen gepflegten Dorfanger mit einem prächtigen Baumbestand und gut erhaltene Bauernhöfe.

Groß Laasch zählt ca. 1100 Einwohner und liegt im Städtedreieck Ludwigslust-Neustadt-Glewe-Grabow. Die Gemeinde hat eine gute Verkehrsanbindung und ist auch über die Bundesautobahn, Abfahrt Neustadt-Glewe sowie die neue A19 Abfahrt Ludwigslust zu erreichen. seit 2002 wird eine 100%ige Entsorgung über die Kanalisation gewährleistet. Die Groß Laascher haben mit Fördermitteln ihre Häuser instandgesetzt, und somit verleihen sie dem Dorf ein gutes Aussehen. Der Ort ist ständig am Wachsen. Das dritte Baugebiet ist bereits geplant, und damit die Voraussetzung erfüllt, dass sich noch mehr Häuslebauer aus den umliegenden Städten ansiedeln können.

Die Gemeinde hat viele kulturelle Höhepunkte. Dazu zählen der monatlich stattfindende Oma-Opa-Tag, die Sportfeste, das Schützenfest, das Sommerfest, das Erntefest, das Kirchenfest und der Weihnachtsmarkt.

Die Vereine und alle Einwohner tragen dazu bei, dass Höhepunkte auch dementsprechend gefeiert werden. Die Frauengruppe der aktiven Freiwilligen Feuerwehr hat im Jahr 2000 am Landeswettbewerb in Augsburg teilgenommen und dort das Land Mecklenburg-Vorpommern vertreten. Der Sportverein SV 04 hat seine Wurzeln im Fußball, bietet aber eine breite Palette weiterer sportlicher Betätigung an. Auch die anderen Vereine, wie der Schützenverein, der Karnevalsverein und der Heimatverein bestimmen das Dorfleben in erheblichem Maße. Letzterer möchte das plattdeutsche Brauchtum mit Kindern und Erwachsenen wieder aufleben lassen.

Die Kindertagesstätte befindet sich in Trägerschaft der Volkssolidarität und betreut die Kinder im Alter von unter eins bis zehn Jahren. Die Kinder der Kita üben oft kleine Programme ein, die sie den Omas und Opas zu ihren monatlich stattfindenden Veranstaltungen, aber auch zu anderen Veranstaltungen der Gemeinde vortragen.

Der Jugendclub, in Trägerschaft der Gemeinde Groß Laasch, bietet Jugendlichen bis 27 Jahren eine gute Jugendarbeit an. Ganz besonders groß geschrieben wird hier die Arbeit in der Drogenprävention und der Vorbeugung gegen Gewalt.

Anbieter kontaktieren

Anbieter

Arne Wulf Immobilien
Buchholzallee 16
19370 Parchim
Weitere Anbieterdaten

Kontakt

Telefon 03874 6632765
Mobil 01775211122
Fax 03874 6632766
Website www.arnewulf.de

Ansprechpartner/in

Herr Dieter Langer