Moderne Halle mit 3.000 m² - teilbar - inkl. Krananlage

700.000 €
Kaufpreis
3.000 m²
Nutzfläche
immobilien.de Nr.: 6401464 Objektnummer: SH3145
Ansicht der Halle
Seitenansicht
Teilansicht Front links
Gesamtansicht des Gebäudes
Dacheindeckung mit Blitzschutzanlage
Teilbereich in der Halle
Teilbereich in der Halle
Bürotrakt im OG - Konferenzraum
Abgeteilter Werkstattbereich
Therme in der Teeküche im OG
Grundriss der Halle
Energieausweis
FBR Tipp
Wir machen Ihre Hausaufgaben
FBR Region

Preise & Kosten

Kaufpreis 700.000 €
Nebenkosten keine Angabe
Kaufpreis pro m² 233,33 €
Maklerprovison 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt. vom Kaufpreis

Größe & Zustand

Nutzfläche 3.000 m²
Gesamtfläche 3.000 m²
Bürofläche 100 m²
Grundstücksfläche 6.914 m²
Fläche teilbar ab 1500 m²
Baujahr 1975
Verfügbar ab keine Angabe
Zustand Modernisiert

Energie

Energieausweistyp Verbrauch
Gültig bis 2027-03-01
Energieverbrauchkennwert 152.00 kWh/(m²*a)
Heizungsart Zentralheizung

Objektbeschreibung

Bei diesem Verkaufsobjekt handelt es sich um eine Industrie- bzw. Maschinenbauhalle, welche ursprünglich im Jahre 1970 errichtet und im Zeitraum von 2004 bis 2006 umfassend modernisiert wurde.

Das Hallengebäude beinhaltet eine Fläche von gesamt über 3.000 m² und ist in zwei Hallenschiffe von je ca. 1.500 m² aufgeteilt, wodurch auch eine Teilung der Halle bzw. eine getrennte Nutzung möglich ist.

Beide Hallenschiffe verfügen jeweils über ein großes Eingangstor, welche mit LKW´s befahren werden können.
Im Rahmen der umfangreichen Modernisierung des Gebäudes wurden ebenfalls neue Funktionsbereiche geschaffen, wie z.B. Labor, Werkstatt, Regallager, versiegelte Montagefläche für Hydraulikmaschinen, usw.
In der oberen Ebene der Halle befindet sich der Bürotrakt mit einer Fläche von
ca. 100 m².
Die Halle verfügt über eine lichte Höhe von ca. 6 m. Die Höhe unter dem Kranhaken beläuft sich auf ca. 5 m.


Im Rahmen einer Besichtigung stellen wir Ihnen dieses Objekt gern näher vor.

Das Hallengebäude wurde im Zeitraum von zwei Jahren umfassend in allen Bereichen modernisiert bzw. saniert.
Hierzu zählt auch die Dachsanierung. Das Dach erhielt neben der Neueindeckung eine Dampfsperre sowie Wärmedämmung. Eine Blitzschutzanlage wurde auf dem Dach installiert.

Die Bodenbelastung beträgt durchgängig eine Tonne /cm² bis auf die versiegelte Fläche. Hier ist eine Belastung von drei Tonnen /cm² gegeben.

Vorhanden ist ein Trafo 400 ( = 350 ) kVA

1 x Krananlage 8 Tonnen

1 x Krananlage 3,2 Tonnen

Ausstattung

Anzahl der Etagen im Haus 1
 
Boden Teppich, Estrich
Zwei Hallenschiffe mit jeweils ca. 1.500 m² und abgegrenzten Teilbereichen im Schiff 2
Teilobergeschoss mit ca. 100 m² Bürofläche

Sonstige Informationen

Besichtigungen erfolgen ausschließlich nach Absprache mit unserem Hause.

Das Objekt wird frei von Lasten in Abt. III übergeben.


Die Übernahme / Übergabe erfolgt im Leerstand nach Vereinbarung. Eine Teilnutzung ist dabei zeitnah nach Kauf bereits möglich. Diese Punkte sind individuell abszustimmen.

Objektstandort

19061 Schwerin - Mecklenburg-Vorpommern

Lage des Objektes

Das Verkaufsobjekt befindet sich in der Landeshauptstadt Schwerin und ist Bestandteil eines größeren, bekannten Gewerbegebietes. Dadurch befinden sich Technik-, Maschinenbau- und Dienstleistungsunternehmen in der unmittelbaren bzw. nahen Nachbarschaft.
Die Entfernung zum Stadtzentrum beläuft sich auf ca. 15 Minuten. Eine Anbindung ist auch durch die Straßenbahn gegeben, wodurch Mitarbeiter / Personal bequem den Standort erreichen können.
Die Autobahnauffahrt zur A 24 ( HH - Berlin ) in Bandenitz ist ca. 15 Autominuten entfernt gelegen. Dadurch ist Hamburg in ca. einer Stunde Fahrzeit erreichbar.

Schwerin ist außerdem an die A14 direkt angebunden, wodurch sich der gesamte Ostseeraum sowie die ansässigen Häfen in Wismar und Rostock erschließen. Die Flughäfen in Hamburg, Rostock-Laage und Parchim sind ebenfalls in entsprechend kurzer Zeit erreichbar.

Anbieter kontaktieren

Anbieter

FBR MAKLERKONTOR
Lübecker Straße 134
19059 Schwerin
Weitere Anbieterdaten

Kontakt

Telefon 0385 34 300 642
Fax 0385 / 581 11 22
Website www.fbr-maklerkontor.de

Ansprechpartner/in

Herr Ingolf Bräuer