Exposé

Objektart: Wohnung » Etage » Miete
Standort: Wohnung » Deutschland » Sachsen » Weißeritzkreis (Kreis) » Kreischa

WG 10: großzügige 3-Raum-Wohnung mit Balkon - Wohnen im ehemaligen Ballsaal in Kreischa


Das Wichtigste auf einen Blick:

Objektnummer: 7822188

Preise

Kaltmiete (netto) 1.370 €
Nebenkosten 130 €
Kaution 2.740 €
 

Flächen

Wohnfläche 123 m²
 

Objekt Adresse

Haußmannplatz 3
01731 Kreischa - Sachsen

Sonstige Angaben

Baujahr 1900
Zimmer 3
Verfügbar ab 01.08.2022
Bad 2
Inserat befindet sich im Stockwerk 2
Bad 2
Bad Wanne
Boden Fliesen
Balkone 1
Terrassen 0
Fahrstuhl Ja
Barrierefrei
Heizungsart Zentralheizung
Energieträger/Befeuerung Gas

Objektbeschreibung

Das denkmalgeschützte historische Gebäude, mit einst prunkvollem Ballsaal, wurde der heutigen Nutzung angepasst und mit viel Liebe zum Detail in ein Wohn- und Geschäftshaus mit 3 Gewerbeeinheiten und 14 Wohnungen umgebaut. Durch die vorgegebene Gebäudegeometrie sind besonders im ehemaligen Bereich des Ballsaales sehr großzügige Wohnräume entstanden. Historische Elemente wurden dabei weitestgehend erhalten und aufwendig restauriert.
Im Erdgeschoss des Hauptgebäudes befinden sich die 3 Gewerbeeinheiten. Die darüber liegenden Wohnungen sind teilweise barrierefrei über einen Aufzug erreichbar. Fast alle Wohnungen verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse und sind mit modernen Kaminen ausgestattet.

Ausstattung

Balkon, Fahrstuhl, Vollbad, Gäste-WC, Kamin, Barrierefrei, Fliesen

Bemerkungen:
- große hochwertige Bodenfliesen in der gesamten Wohnung
- restaurierte Stuckelemente an Wänden und Decken
- moderner Kamin
- Fußbodenheizung
- Fenster mit Schallschutzverglasung
- Anschluss für Satelliten-TV in den Wohnräumen
- Wechselsprechanlage mit Video
- Bad: Badewanne und separate Dusche, Fenster, Handtuchheizkörper
- zweites separates WC, mit Dusche
- zwei Abstellräume, 1x mit Waschmaschinenanschluss
- Einbauspots sowie Decken-/Wandleuchten in den Bädern und Nebenräumen

Zur Vermietung steht eine ca. 123 m² große 3-Raumwohnung im 2. Obergeschoss des grundhaft sanierten Altbaus. Die Wohnung kann vom Haußmannplatz wahlweise über das Haupttreppenhaus oder über einen Aufzug erreicht werden.

Die großzügig geschnittene Wohnung liegt direkt unter der Decke des ehemaligen Saales. Aufwendig restaurierte Stuckelemente an Wänden und Decken, teilweise mit LED-Lichtbändern beleuchtet, schmücken die Wohnräume und suchen ihren Liebhaber. Die halbrunden bodennahen Fenster verleihen Schlafzimmer, Kinderzimmer und Wohnzimmer etwas Besonderes. An das Wohnzimmer mit Kamin und offener Küche grenzt ein großer sonniger Balkon.
Das große Bad kann vom Flur und direkt vom Schlafzimmer aus betreten werden. An das Schlafzimmer grenzt eine Ankleide. Zwei Abstellräume, einer davon mit Waschmaschinenanschluss, bieten ausreichend Platz für Stauraum. Außerdem verfügt die Wohnung über ein zweites WC mit Dusche.
Überdachte Parkplätze können in der Tiefgarage angemietet werden. Abstellmöglichkeiten für Fahrräder befinden sich in einem abgetrennten Gemeinschaftsraum in der Tiefgarage.

Lage des Objektes

Kreischa liegt ca. 5 Kilometer südlich von Dresden entfernt. Die AS Heidenau der A17 ist in knapp 10 Autominuten erreichbar.
Direkt in der Ortsmitte von Kreischa befindet sich der Haußmannplatz mit dem ehemaligen Erbgericht.
Kreischa verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Im Ort gibt es nahezu alle Geschäfte für den täglichen Bedarf. Kindergärten, Schule und verschiedene Arztpraxen sind zu Fuß erreichbar. Der wenige Minuten entfernt gelegene Park mit alten Bäumen, Teich, Kinderspielplatz und Tennisplatz bietet die Möglichkeit zum Ausspannen oder Spielen. Die Buslinie 86 und 386 verbindet Kreischa mit Dresden, Heidenau und Glashütte.
Infrastruktur (im Umkreis von 5 km):
Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gesamtschule, Öffentliche Verkehrsmittel

Sonstige Informationen

Heizungsart: Zentralheizung Energieträger: Gas Die Wohnung befindet sich in nahezu neuwertigem Zustand. Es handelt sich um einen Zweitbezug nach der vollständigen Sanierung. Der Vormieter ist im Juli 2021 eingezogen und möchte die die Wohnung aus beruflichen Gründen wieder kündigen. Die abgebildete Küche wurde vom Vormieter im September 2021 neu eingebracht. Diese kann bei Interesse gern vom Vormieter übernommen werden. Entsprechend der Angabe des Mieters besteht auf die Küche einschließlich Elektrogeräten noch Garantie. Zu weiteren Detailfragen zur Küche bzw. zur Preisvereinbarung können Sie den Vormieter direkt unter 0176 / 32292155 (Herr Broßio) erreichen. Die Übernahme der Küche ist eine Option, aber keine Bedingung. Die Vermietung der Wohnung erfolgt direkt durch den Eigentümer: Schloß Borthen GmbH Kleinborthener Straße 8-12 01809 Dohna / OT Borthen Tel.: 0351 / 27119816 Fax: 0351 / 27119851 Email: info@schlossborthen.de Sitz der Gesellschaft: Dohna Geschäftsführer: Achim Bernhardt, Falk Bernhardt HRB 18710 Dresden USt-IdNr: DE 210250496 Makleranfragen nicht erwünscht