Exposé

Objektart: Büro / Praxen » Miete
Standort: Büro / Praxen » Deutschland » Bayern » München, Landeshauptstadt (Kreis) » München

Centro Tesoro ... Moderne Großhandelsflächen im Münchner Osten


Das Wichtigste auf einen Blick:

Objektnummer: 6007199

Preise

Miete für das Objekt Auf Anfrage
Nebenkosten 1,85 €
Mietpreis pro m² 11,5 €
 

Flächen

Nutzfläche 300 m²
Gesamtfläche 7.400 m²
Bürofläche 1.200 m²
Fläche teilbar ab 1200 m²
 

Objekt Adresse

81829 München

Sonstige Angaben

Baujahr 1995
Verfügbar ab Ende 2017
Fahrstuhl Ja
Barrierefrei
Ausstellungsdatum 30. 12. 1899
Energieträger/Befeuerung Gas

Objektbeschreibung

Der Gebäudekomplex "Centro Tesoro" in unmittelbarer Nähe zum Messegelände Riem befindet sich im Münchner Osten und bietet nach Fertigstellung tolle und moderne Großhandels-, Gastronomie- und Büroflächen.
Im Erdgeschoss wird der Bestand komplett revitalisiert und bietet nach Fertigstellung genug Platz für hochwertige Showroom- und Handelsflächen in gut frequentierter Lage. Durch die Neugestaltung der Werbungsmöglichkeiten und des Leitsystems des Komplexes ergibt sich viel Kundenpotenzial.

Ausstattung

- Bodenbelag nach Absprache
- große Fenster
- ebenerdige Aufbereitungsmöglichkeiten
- sehr gute Anlieferungs- und Entladezonen sowie Abholungsmöglichkeiten
- ausreichend Kundenparkplätze
- Siedle Zugangs-System
- teilweise klimatisiert oder Vorrüstung dafür vorhanden

Lage des Objektes

- zwischen A94 und Wasserburger Landstraße, im Gewerbegebiet 'Am Moosfeld'
- U-Bahn Am Moosfeld oder Bushaltestation vor der Tür
- ca. 10 Gehminuten bis zu einem kleinen Einkaufszentrum mit Supermarkt und Drogerie, im Haus befindet sich eine Kinderkrippe und ein Kindergarten
- Kantinen sowie einige Bars und Cafés im Umfeld sorgen für eine gute Versorgung in der Mittagszeit
- autobahnnahes Gewerbegebiet

Sonstige Informationen

- Stellplätze in der hauseigenen Tiefgarage (Preis auf Anfrage) - Archivflächen in ausreichender Zahl vorhanden (Preis auf Anfrage) - Energieausweis / Hinweis zur EnEV 2014: Zum Zeitpunkt der Erstellung und Veröffentlichung dieser Anzeige lag uns für die Immobilie kein Energieausweis vor, dessen Kennwerte nach § 16a der Energieeinsparverordnung ab dem 01. Mai 2014 in der Anzeige anzugeben wären. Hiervon unberührt bleibt die Verpflichtung des Vermieters / Verpächters bzw. Verkäufers der Immobilie, einen gültigen Energieausweis erstellen zu lassen und nach Maßgabe des § 16 Abs. 2 EnEV 2014 vorzulegen.