« zurück zur Liste

Energieeffiziente Hausbeleuchtung mit LEDs

17.07.2018 | Immer häufiger kommen moderne LEDs für die komplette Hausbeleuchtung zum Einsatz. Das liegt in erster Linie daran, dass immer mehr Hausbesitzer die zahlreichen Vorteile von Leuchtdioden erkennen und dank der hohen Energieeffizienz von niedrigen Energiekosten profitieren möchten.


Für lange Zeit gab es für die Hausbeleuchtung nur wenig Alternativen. Nach der Erfindung der Glühbirne durch Thomas Edison im 19. Jahrhundert wurde für viele Jahre auf deren Dienste für die elektrische Beleuchtung zurückgegriffen. Es später im 20. Jahrhundert folgten dann Kompaktleuchtstofflampen, die mithilfe bestimmter Leuchtmittel eine energieeffizientere Beleuchtung ermöglichten. Heutzutage ist die Technik schon wieder einen Schritt weiter. Mit modernen LEDs steht die nächste Generation von Leuchtmitteln zu Verfügung, die neben einer noch besseren Energieeffizienz zudem eine Reihe von weiteren Vorteilen bietet. Für die Herstellung von LED Leuchtmitteln werden beispielsweise keinerlei umweltschädliche Stoffe benötigt, wie es etwa bei Energiesparlampen der Fall ist. Zudem sind LED Leuchten deutlich robuster und widerstandsfähiger und besitzen daher auch eine deutlich höhere Lebensdauer als andere Leuchtmittel. Während klassische Glühbirnen lediglich bis zu 1.000 Stunden und Energiesparlampen bis zu 10.000 Stunden Betriebszeit erreichen, sind für LED Lampen Werte von 30.000 bis 50.000 Stunden keine Seltenheit. All diese Punkte machen Leuchtdioden allein vom technischen Standpunkt aus so attraktiv, um sie für die Hausbeleuchtung einzusetzen.

Doch nicht nur die technischen Aspekte spielen bei der Auswahl passender Beleuchtungssysteme eine wichtige Rolle. Natürlich muss auch das Design der Lampen zu den eigenen Vorstellungen passen. Doch das ist bei der riesigen Auswahl an Varianten heutzutage kein Problem. Im Sortiment von spezialisierten Händlern wie hier findet man ein umfangreiches Angebot an unterschiedlichen LED Lampen. Es werden beispielsweise LED Lampen für die Deckenmontage oder für die Wandmontage angeboten, es stehen kompakte LED Spots zur Verfügung oder man kann sich für LED Pendelleuchten in ausgefallenen Designs entscheiden. Für den Einsatz in Außenbereichen werden zudem LEDs mit wetterfesten Gehäusen angeboten oder auch Lampen, die direkt im Boden verbaut werden können. Da die modernen LED Leuchtmittel in der Regel kompatibel mit den Fassungen herkömmlicher Beleuchtungssysteme sind, lassen sich diese auch im Rahmen von Modernisierungsmaßnahmen einfach Ersetzen. Eine praktische Sockelübersicht kann dabei helfen, die richtigen Leuchtmittel zu identifizieren. Dies ermöglicht es Hausbesitzern, die passenden Beleuchtungssysteme für jeden Einsatzbereich zu finden und für das eigene Objekt zu nutzen.
468865
« zurück zur Liste